Auch in der Tiermedizin legen Tierbesitzer und Tierärzte heute zunehmend Wert auf schonende und stressfreie Behandlung der Tiere.
Der medizinische Fortschritt erlaubt eine Verbesserung der Untersuchungs- und Operationsmethoden mit Hilfe von Endoskopen.
Diesen Fortschritt wollen wir nutzen!

Endoskope kommen in Tierarztpraxen, Tierkliniken und auch in der Forschung zum Wohl der Tiere zum Einsatz.


In unseren Endoskopen verarbeiten wir ausschließlich hochwertige Stablinsen-Optiken, die brillante und aussagefähige Bilder garantieren.
Dies ist in der Diagnostik und den sich daraus ergebenden Behandlungsmethoden in der Chirurgie und Orthopädie von großer Bedeutung.

Starre Endoskope: Vorteile und Anwendung

Vorteile der starren Endoskope sind klare und sehr scharfe Bilder bis in die Randbereiche bei geringen Durchmessern der Instrumte. Sie ermöglichen einen kontrollierten Zugang zu den einzelnen Organen durch minimal-invasive Eingriffe.
Die Entwicklung erlaubt es, die Einsatzgebiete der Endoskopie in neue Bereiche auszudehnen und endoskopische Untersuchungen möglichst angenehm für den Patienten auszuführen.

Es stehen verschiedene Sonden-Durchmesser und Längen mit einer Blickrichtung von 0°, 30° und 70° zur Verfügung. Diese sind kompatibel mit Geräten und Zubehör von gängigen Anbietern.
Schäfte mit Instrumentenkanälen zur Entfernung von Fremdkörpern, Spülungen oder Medikamenteneingaben sind ausreichend vorhanden.

Anwendungsbereiche:

  • Diagnostik
  • Chirurgie
  • Orthopädie
  • und viele mehr...

 

 

Unsere starren Stablinsen-Endoskope sind in folgenden Abmessungen erhältlich:

 

EndoskopD 1,9 x 110 mm NutzlängeBlickrichtung   0° geradeausBildöffnungswinkel 80°Kennfarbe grün
EndoskopD 1,9 x 110 mm NutzlängeBlickrichtung 30° schräg vorausBildöffnungswinkel 80°Kennfarbe rot
EndoskopD 1,9 x 180 mm NutzlängeBlickrichtung   0° geradeausBildöffnungswinkel 80°Kennfarbe grün
EndoskopD 1,9 x 180 mm NutzlängeBlickrichtung 30° schräg vorausBildöffnungswinkel 80°Kennfarbe rot
EndoskopD 2,7 x 175 mm NutzlängeBlickrichtung   0° geradeausBildöffnungswinkel 80°Kennfarbe grün
EndoskopD 2,7 x 187 mm NutzlängeBlickrichtung   0° geradeausBildöffnungswinkel 80°Kennfarbe grün
EndoskopD 2,7 x 175 mm NutzlängeBlickrichtung 30° schräg vorausBildöffnungswinkel 80°Kennfarbe rot
EndoskopD 2,7 x 187 mm NutzlängeBlickrichtung 30° schräg vorausBildöffnungswinkel 80°Kennfarbe rot
EndoskopD 4,0 x 175 mm NutzlängeBlickrichtung   0° geradeausBildöffnungswinkel 80°Kennfarbe grün
EndoskopD 4,0 x 175 mm NutzlängeBlickrichtung 30° schräg vorausBildöffnungswinkel 80°Kennfarbe rot
EndoskopD 4,0 x 175 mm NutzlängeBlickrichtung 45° schräg vorausBildöffnungswinkel 80°Kennfarbe schwarz
EndoskopD 4,0 x 175 mm NutzlängeBlickrichtung 70° steilBildöffnungswinkel 80°Kennfarbe gelb

 

 

STREPPEL-Endoskope sind mit einem Saphirglas für erhöhte Kratzfestigkeit ausgestattet.

Zu unseren starren Endoskopen sind Schäfte in unterschiedlichen Größen und Ausführungen mit und ohne Instrumentenkanal erhältlich.
Die Standard-Schaftverriegelung ist kompatibel zu Storz.
Selbstverständlich sind alle Endoskope und Schäfte autoklavierbar.